EDUCATING RITA

von Willy Russell
7 Sept – 17 Okt 2020
 
 
7 Sept – 17 Okt 2020
Vorstellung täglich um 19:30 Uhr, außer Sonntag

Vorverkauf ab 10 August 2020

75 min
20 min
45 min
ca. 21:50 Uhr
 
 

SYNOPSIS


Willy Russells intime und virtuose Komödie wurde nach ihrem Westend Erfolg und dem Olivier Award für Beste Komödie 1980, preisgekrönt mit Michael Caine und Julie Walters verfilmt.

Rita, eine junge Frisörin, will ihren Hunger nach Bildung und ihr Interesse an Literatur nicht länger unterdrücken – so sehr dies auch ihrem Ehemann und Umfeld widerstreben mag. Sie schreibt sich fürAbendkurse an der Universität ein und platzt voll ungezügelter Vorfreude und Wissensdurst in das Leben des ihr zugewiesenen Professors. Frank, der nämliche Professor, versucht des universitären Alltags müde schon seit geraumer Zeit mit Alkohol gegen seine Frustrationen eines gescheiterten Poeten und Pädagogen anzukämpfen – bislang erfolglos. Mit ihrer fröhlichen und unverblümten Art braucht Rita nicht lange um den Zyniker aus der Reserve zu locken. Ihr Blick auf die großen Werke der Literatur ist erfrischend unverbraucht und ohne jegliche intellektuelle Vorurteile und Dünkel. Angelehnt an die Pygmalion-Dynamik, befeuern und bereichern sich hier zwei gegensätzliche Persönlichkeiten auf ihrem unterhaltsamen gemeinsamen Weg zu innerem Wachstum und Freundschaft.

„Ein großartiges Stück, schmerzlich komisch und leidenschaftlich ernst.“ – London Times
„Voller menschlicher Wärme.“ – London Telegraph
 

BESETZUNG & KREATIV TEAM


Mark Elstob
Pepter Lunkuse

Adrienne Ferguson
Vernon Marshal
 
 

Zeit & Ort

_
Beginn 1980er Jahre.
_
Franks Büro im ersten Stock einer Universität im Norden Englands.

 
mit Pause

Jegliche Ton- und Bildaufnahmen während der Vorstellung sind ohne ausdrückliche Genehmigung des Managements nicht gestattet.