die hinreißende Amerikanische Mafia-Komödie

BREAKING LEGS

von Tom Dulack
30 Mai - 09 Juli 2005
 
 
30 Mai – 09 Juli 2005
Vorstellung täglich um 19:30 Uhr, außer Sonntag
 
 

SYNOPSIS


Die Welt der Mafia und des Theaters prallen aufs Komischste aneinander, als Angie Graziano, Tochter eines italienischen „Geschäftsmanns“ ihren ehemaligen College Professor und Hobby-Dramatiker Terence O’Keefe ermuntert, ihre Familie als Sponsoren für sein neues Stück zu gewinnen. Der Schauplatz der turbulenten Handlung ist das italienische Restaurant der Grazianos, wo Terence bald mehr Unterstützung entgegengebracht wird, als ihm lieb ist.

Lou Graziano, der seine dominante Tochter baldigst „an den Mann bringen“ will, und seine Chance im schüchternen Terence gekommen sieht, ist bereit mit den „Onkeln“ und Geschäftspartnern Tino und Mike, eine Million Dollar zu investieren. Die netten Onkeln, weniger Theaterkenner als Spezialisten fürs Thema des Stücks, nämlich Mord, sind vom Projekt begeistert. Voller Enthusiasmus bringen sie bald ihre zahlreichen Verbesserungsvorschläge ein, um das Stück alsbald am Broadway zu sehen, und zwar mit ihren diversen Nichten im Ensemble. Terence sieht sich bald auf allen Fronten in die Enge getrieben. Und wie lange wird er den Avancen der lüsternen Angie noch widerstehen können?
 

Besetzung & Kreativ Team

Lauren Bone
Matt Landers
Laurence Lau
Tony Hoty
James Dybas
Richard Wesp

Gavin Cameron-Webb
Michael Holt
Ann R. Emo
 
 
Presented by arrangement with Josef Weinberger Limited, London

Die Vorstellung hat 20 min. Pause

Ohne ausdrückliche Genehmigung der Direktion ist das Filmen und Fotografieren nicht gestattet.