2 Pianos 4 Hands

Das kanadische Erfolgsstück
14 Sep - 17 Okt 2009
 
 
14 Sep – 17 Okt 2009
täglich um 19.30 Uhr, außer Sonntag
Vorverkauf ab 24 August 2009

65 min
20 min
55 min
ca 21.50 Uhr
 
 

Synopsis

_
2 Pianos 4 Hands ist die berührende und komische Geschichte von Ted und Richard, zweier Klavierwunderkinder, die nur für einen Traum leben: Berühmtheit als Solopianisten zu erlangen. Über einen Zeitraum von 15 Jahren voller musikalischer Leidenschaft porträtieren die Performer eine atemberaubende Anzahl an Charakteren und spielen dazu virtuos am Klavier, von Pop über Jazz, bis zuRock und Klassik. Nach Jahren musikalischer Hingabe und unterschiedlicher persönlicher Entwicklung, müssen sich jedoch beide eingestehen, dass Genialität wohl außerhalb ihrer Fähigkeiten liegen könnte.
 
Dieses erfolgreichstes kanadische Stück wurde seit seiner Uraufführung in Toronto 1996 150mal produziert und weltweit für 2 Millionen Zuschauer aufgeführt.

www.2pianos4hands.com
 

Besetzung & Kreativ Team


Kevin Farrell
Steven Worbey

Julian Woolford
Hans Peter Kudlich
Nick Richings
 

 
mit Pause

Jegliche Ton- und Bildaufnahmen während der Vorstellung sind ohne
ausdrückliche Genehmigung des Managements nicht gestattet.


2 Pianos 4 Hands was originally produced in April 1996 by Tarragon Theatre (Toronto, Canada), in association with Talking Fingers Inc., and produced Off-Broadway, throughout North America and in London, UK by Mirvish Productions, Toronto.

2 Pianos 4 Hands is produced by permission of Talking Fingers Inc.

and Marquis Entertainment Inc. (www.marquisent.ca).