Boeing Boeing

Der Publikumshit von Marc Camoletti
Übersetzt von Beverley Cross und Francis Evans
21 Mai – 4 Juli 2012
 
 
21 Mai – 4 Juli 2012
Vorstellung täglich um 19:30 Uhr, außer Sonntag

70 min
20 min
60 min
ca. 22 Uhr
 
 

SYNOPSIS

Bernhard, ein Playboy in Paris, praktiziert die Liebe nach Flugplan. Seine drei Freundinnen, allesamt Stewardessen, wohlgemerkt bei drei unterschiedlichen Fluglinien, geben sich sozusagen gegenseitig die Klinke in die Hand. Dank Bernhards ausgeklügeltem Plan und minutiösem Timing, wissen die Damen jedoch nichts voneinander. Leidtragende dieses Realität gewordenen Männertraums ist die sardonische und überarbeitete Haushälterin Bertha, die mit dem Fotoaustauschen, Wäscheumsortieren und den Speiseplanänderungen kaum mehr nachkommt. Doch genau an jenem Tag, als Bernhards alter Schulfreund, der naive Robert zu Besuch erscheint, passiert das Unvorhergesehene und das ausgeklügelte System, das bislang wie ein Schweizer Uhrwerk gelaufen ist, gerät aus dem Tritt. Die neue, schnellere „Super-Boeing“ wirbelt sämtliche Flugpläne durcheinander und beschert Bernhard alle drei Damen zeitgleich!

„…ein perfekt kontrolliertes, geometrisch geplantes Chaos, in dieser Form ist Farce tatsächlich die Quintessenz allen Theaters!“ Guardian

 

Besetzung & Kreativ Team

Tammy Joelle
Charles Davies
Eithne Browne
Max Davis
Tara Dixon
Erica Guyatt

Keith Myers
Terry Parsons
 
 
mit Pause
Jegliche Ton- und Bildaufnahmen während der Vorstellung sind ohne ausdrückliche Genehmigung des Managements nicht gestattet.