Engaging Shaw

Eine romantische Komödie von John Morogiello
26 März – 5 Mai 2012
 
 
26 März – 5 Mai 2012
Vorstellung täglich um 19:30 Uhr, außer Sonntag

60 min
20 min
55 min
ca. 21.45 Uhr
 
 

SYNOPSIS


„Engaging Shaw“ ist eine spitzzüngige Komödie über das hürdenreiche Liebeswerben zwischen Bernard Shaw und der wohlhabenden Erbin Charlotte Payne-Townshend. Als die resolute und unabhängige Charlotte dem Dichter Shaw zum ersten Mal gegenübersteht, sprüht dieser nicht nur von unwiderstehlichem Charme und Esprit, sondern ist trotz fehlender Erfolge bereits stolzgebläht und unerschütterlich vom eigenen Genie überzeugt. Dennoch fasziniert Charlotte der charismatische Intellektuelle sofort sie macht sich ihm zunehmend unentbehrlich. Während zweier Jahre kreuzen die beiden die Klingen, und Charlotte muss sich bald eingestehen, dass sie doch konventionellere Beziehungswünsche hegt, als sie es von sich gedacht hätte. Von diesem Zeitpunkt an plant sie, mit der Unterstützung von Shaws engsten Freunden, generalsstabsmäßig die Eroberung des eingefleischten Junggesellen, dem bald keine andere Wahl mehr bleibt, als sich ihr zu ergeben.

.. ein schwungvolles und geistreiches verbales Gefecht, ein schillernden Zweikampf .“ Variety
 

Besetzung & Creative Team

Charles Armstrong
Shuna Snow
Robin Kingsland
Amanda Osborne

Andrew Hall
Terry Parsons
 
 
mit Pause
Jegliche Ton- und Bildaufnahmen während der Vorstellung sind ohne ausdrückliche Genehmigung des Managements nicht gestattet.



All quotations from the works and letters of Bernard Shaw are used by permission of the Society of Authors on behalf of the estate of Bernard Shaw.

Excerpts from The Historic Basis of Socialism by Sidney Webb are taken from Fabian Essays on Socialism published by the Fabian Society in 1889. They are used with permission of the publisher and the London School of Politics and Economics.

Excerpts from the diaries of Beatrice Webb are taken from a microform holograph of the original diary and the accompanying typescript published by Chadwyck-Healey in 1978. They are used with permission of the publisher and the London School of Politics and Economics.

Engaging Shaw received its World Premiere at Oldcastle Theatre Company in Bennington, Vermont, produced by Langdon Brown; its American East Coast Premiere at New Jersey Repertory Company (SuzAnne Barabas, Artistic Director); and its New York Premiere at Abingdon Theatre Company (Jan Buttram, Artistic Director).